Einsätze der F.F. Höcking
Segnung Kommandofahrzeug
am: 09.09.2018Ort: FF Rainbach
Organisation - Feuerwehrfest / -ball

Im Rahmen der Feldmesse wurde das neue Kommandofahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Rainbach feierlich in den Dienst gestellt. Pfarrer Thaddäus Kret übernahm die Segnung des Fahrzeuges.




2 Tages Ausflug nach Grünau
am: 31.08.2018Ort:
Organisation - Ausflug

Der 2-Tages-Ausflug führte uns heuer in Richtung Grünau. Am ersten Tag besichtigten wir die Fa. Wolf / Fertigteile in Scharnstein. Nach dem Mittagessen folgte ein kleiner Verdauungsspaziergang durch den Cumberland Wildpark. Nach einer steilen aufregenden Anfahrt zum Hochberghaus in Grünau im Almtal hatten wir einen gemeinsamen gemütlichen Hüttenabend mit urigem Ripperlessen.
Am 2. Tag meinte es der Wettergott leider nicht so gut mit uns, so mußte kurzfristig eine Planänerung her, wir besichtigten das Kriminalmuseum in Scharnstein und am Nachmittag hatten wir eine interessante Führung im Stift Schlierbach. Gemütlicher Abschluß war beim Kirchenwirt in Rainbach.




Atemschutzübung-FF Höcking und FF Rainbach
am: 21.08.2018Ort: Einsatzgebiet FF Höcking, Höretzberg
Feuerwehrausbildung Aktive - BD: Brandeinsatz

Am Dienstag, 21.August fand eine Gemeinschafts-Atemschutzübung der beiden Feuerwehren Höcking und Rainbach statt.
Übungsannahme war Brand in einem Wohnhaus mit mindestens 2 vermissten Personen, dies war jedoch noch unklar. Nach eintreffen der beiden Feuerwehren wurde im neuen Kommandofahrzeug der FF Rainbach die Einsatzleitstelle eingerichtet. 1 Atemschutztrupp der FF Höcking musste über die Leiter von außen in den 1.Stock einsteigen um dort die erste Person zu retten.
Ein weiterer Trupp der FF Rainbach suchte im stark verrauchten Gebäude im Erdgeschoss nach der zweiten Person, hier wurde mittels Einsatz der Wärmebildkamera auch festgestellt, das sich da der Brandherd befindet.
Als die beiden Opfer der Rettung übergeben wurden, sagten uns diese das noch weitere Opfer im Haus sind, diese wurden weiter von den beiden Trupps gesucht. Da das Haus sehr stark verraucht war, und auch die Türen verstellt waren, war dies keine leichte Aufgabe für die Einsatzkräfte.
Schließlich wurden die Opfer im ersten Stock entdeckt, da bei beiden Trupps die Atemluft knapp wurde, stieg ein weiterer Trupp der FF Rainbach über die Leiter von außen ein. Nun galt es hier eine bewusstlose Person (Puppe) mit Hilfe der Trage über die Leiter zu retten.
Übungsbesprechung war dann im Feuerwehrhaus Höcking, wo von den Verantwortlichen und Übungsbeobachtern ihre Eindrücke geschildert und besprochen wurden. Wir danken Thomas Koller der sein Haus für die Übung zur Verfügung gestellt hat.




Monatsübung/Löschwasserstellen
am: 07.08.2018Ort: Einsatzgebiet FF Höcking
Feuerwehrausbildung Aktive - BD: Brandeinsatz

Am 07.08.2018 war das Thema der Monatsübung Wasserentnahmestellen. Hier wurden alle Wasserentnahmestellen im Einsatzgebiet abgefahren und geschaut ob noch genügend Wasserstand vorhanden ist, wo der beste Zugang wäre und wie die TS am besten aufgestellt werden könnte. Bei diesen Temperaturen und Niederschlägen dieses Jahr, ist dies eine wichtige Aufgabe um im Einsatzfall vorbereitet zu sein.




Monatsübung/Planspiel Fam. Öttl
am: 10.07.2018Ort: FF Haus
Feuerwehrausbildung Aktive - BD: Brandeinsatz

Nach der Begehung bei der letzten Übung wurde dieses mal ein genauer Einsatzplan für den Ernstfall ausgearbeitet. In mehreren Gruppen wurden Lösungsvorschläge erarbeitet und dann miteinander besprochen.




Monatsübung/Begehung Fam. Schwarz-Öttl
am: 12.06.2018Ort: Höretzberg 8
Feuerwehrausbildung Aktive - SO: Begehung





Hochzeit Weidlinger Reinhard
am: 09.06.2018Ort: Pfarrkirche Rainbach
Organisation - Kirchenausrückung

Am 09.06.2018 heirateten Reinhard Weidlinger und Sabrina Kropf. Die kirchliche Trauung fand in der Pfarrkirche Rainbach statt, anschließend wurde beim Kirchenwirt gefeiert
Die Feuerwehr Höcking wünscht beiden alles gute auf dem gemeinsamen Lebensweg und bedankt sich für die Einladung.




Gemeinschaftsübung mit FF Rainbach
am: 17.04.2018Ort: GH Schmid, Hanslau
Feuerwehrausbildung Aktive - BD: Brandeinsatz

Am 17. April wurde die Gemeinschaftsübung mit der FF Rainbach abgehalten. Übungsannahme: Brand in einem Hackschnitzellager (GH Schmid, Hanslau) mit gefährlichen Stoffen.
Die 3 Atemschutztrupps mussten über die Leiter in den Raum einsteigen und die Gasflaschen bergen. Diese wurden anschließend mit Wasser gekühlt. Mit der Wärmebildkamera wurde kontrolliert ob sich noch wo Glutnester befinden.
Wasserentnahmestelle war für die FF Höcking der Hydrant und die FF Rainbach saugte am Bach an und legte von dort aus eine zweite Zubringerleitung zum Brandobjekt. .Die FF Höcking speiste auch das Tanklöschfahrzeug der FF Rainbach mit einem C-Schlauch.

Nachbesprechung war anschließend im Feuerwehrhaus in Höcking. Es wurde besprochen und analysiert, dass man sieht wie schnell man personell an die Grenzen kommt, wenn jedes Fahrzeug einen Atemschutztrupp abstellen muss und dann noch Löschleitungen gelegt werden müssen und auch der Verkehr geregelt werden soll.




Gemeinschaftsübung der Taufkirchner Feuerwehren
am: 13.04.2018Ort: FF Höbmannsbach/Eggenberg
Feuerwehrausbildung Aktive - SO: Sonstige Ausbildung (Aktive)

Die FF Höcking wurde zur Gemeinschaftsübung der Feuerwehren aus Taufkirchen eingeladen. Alarmierung war am Freitag, den 13.April um 19.00 Uhr. Übungsannahme war Brand in einer Hackschnitzelheizung und Verkehrsunfall. Die FF Höcking stellte einen Atemschutztrupp und musste eine vermisste Person aus dem total verbrauchten Lager retten. Nachbesprechung war im FF Haus Höbmannsbach.




Truppmannausbildung
am: 24.03.2018Ort: Rainbach im Innkreis
Feuerwehrausbildung Aktive - SO: Grundausbildung

Truppmann Ausbildung in der Feuerwehr: Am 24.03.2018 konnten 8 Teilnehmer der FF Rainbach und 6 der FF Höcking ihre Ausbildung als Truppmann positiv abschließen.